Dozentin für Musikfortbildung

julia Wernicke stellt sich vor:

Julia Wernicke
Julia Wernicke

Durch die einzigartige Kombination von Diplom Rhythmik/Musik und Bewegung und Bachelor Gebärdensprachen, habe ich mich auf künstlerische und pädagogische Musikangebote für Menschen mit und ohne Hörschädigung spezialisiert.

 

Neben Rhythmik Kursen für Kinder, gebe ich Workshops und Musikfortbildungen für Erzieher, Musik-und Tanzpädagogen. Darüber hinaus stehe ich als Übersetzerin für Musik in Gebärdensprache auf der Bühne und verwandle Musik zu einer visuellen Choreografie.

 

In den Workshops vermittle ich einerseits elementares musikalisches Handwerk, mit dem auch unerfahrene Teilnehmer Musik und Bewegung unterstützend für ihre pädagogische Arbeit nutzen können. Zudem stelle ich Pädagogen, die im Bereih EMP, Rhythmik und Tanz arbeiten, unterschiedliche Herangehensweisen in Unterrichtsgestaltung und Choreografie vor.

 

 

Meine Workshops richten sich an alle, die mit Klein- und Schulkindern zusammenarbeiten und Musik vermitteln möchten.

 

Mein Ansporn ist, die eigene Freude am musikalischen Tun für meine Workshop

Teilnehmer sichtbar und erfahrbar zu machen.